KarasuMedia
Der Blog rund um Social Media, Internet und Technik

Einträge mit dem Schlagwort social media

Künstliche Intelligenz und Marketing

Künstliche Intelligenz! Das klingt für viele noch deutlich nach Science Fiction. Und streng genommen ist es das auch. Selbst wenn uns einige Software Lösungen uns schon sehr "Intelligent" vorkommen, der Weg bis zu einem Computer wie zum Beispiel Jarvis aus Iron Man ist noch sehr weit. Ohnehin ist es fraglich, ob es jemals eine künstliche Intelligenz wie Jarvis geben wird, obwohl das natürlich wahnsinnig cool wäre.

Die Wahl des richtigen Blog Templates

Startet man einen neuen Blog, ganz gleich ob Anfänger oder Fortgeschrittener, steht man recht früh vor der Frage: Wie soll der Blog aussehen? Oder anders ausgedrückt, für welches Blog Template sollte man sich entscheiden? Und das ist ganz sicher keine leichte Entscheidung, denn die Auswahl (gerade für Wordpress) ist riesig. Es finden sich Unmengen kostenloser und kostenpflichtiger Themes. Und so kann einem das Blog erstellen schon bei der Wahl des Templates gehörig ins Schwitzen bringen.

Mit Wix zum eigenen Blog

Gründe einen eigenen Blog zu starten gibt es viele. Manch einer möchte die Welt mittels eines Blogs an seinem Hobby teilhaben lassen. Ein anderer hat vielleicht eine politische oder gesellschaftliche Meinung, die er so unter die Menschen bringen möchte. Und wieder ein anderer möchte den Blog vielleicht geschäftlich einsetzen. Die Gründe sind so unterschiedlich, wie es Blogs im Internet gibt.

Richtiges Promoten deiner Webseite per Social Media

Suchmaschineoptimierung, ganz gleich ob OnPage oder OffPage, ist ein wichtiger Punkt, den jeder Webmaster im Blick behalten sollte. Schließlich möchte man ja, dass die eigene Webseite in den Suchmaschinen, besonders bei Google, gefunden wird. Aber Suchmaschinenoptimierung ist nicht alles. Traffic, und damit Besucher, erhält man auch zu einem ganz entscheidenden Teil durch richtiges Promoten der Seite über Social Media und Co.

Wie man die Reichweite eines Blogs steigern kann

Ich denke, die Mehrzahl der Blogger blogt aus Spass an der Freude. Finanzielle Interessen dürften sehr oft nicht im Vordergrund stehen. Allerdings gilt beim Bloggen, dass es erst so richtig Spass macht, wenn die Text , welche man so veröffentlicht, von möglichst vielen Menschen gelesen werden. Der eigene Blog also über eine möglichst große Reichweite verfügt. Und ganz gleich, ob man wirklich nur zum Spass blogt oder man mit seinem Hobby auch Geld verdienen möchte: Um die Reichweite zu steigern greifen viele Blogger zu "knallharten" Marketing und SEO Methoden.

Mit Sotrender Social Media Channels analysieren

Social Media is king! Das dürfte mittlerweile so wirklich jeder mitbekommen haben. Und eine ganze Menge Menschen, Selbständige und Unternehmen verdienen mittlerweile mit bzw unterstützt durch diverse Social Media Channels eine ganze Menge Geld. Das beste Beispiel dürften hier wohl eine ganze Reihe YouTuber, die ihre Reichweite im wahrsten Sinne des Wortes vergolden.

WhatsApps Datentausch beschert Treema jede Menge Downloads

Mittlerweile dürfte es jeder wissen. WhatsApp möchte in Zukunft Daten an den Mutterkonzern Facebook weitergeben. In erster Linie handelt es sich hierbei um Metadaten. Aber, was von vielen als problematisch gesehen wird, auch Handynummern sollen mit Facebook abgeglichen werden. Und zwar nicht nur die eigene, sondern auch die Nummern der Kontakte.

Lesetipps: Was im Web so los ist?!

Wir haben mal ein paar interessante aktuelle Beiträge aus den vergangenen Wochen gesammelt, welche auch vielleicht für dich von Interesse sein könnten.

Diesmal geht es um eine Steile These zu Pokemon GO, die Killerspiel Debatte, ein cooles Kickstarter Projekt und wie man seine Festplatte mal so richtig stresst.