KarasuMedia
Der Blog rund um Social Media, Internet und Technik

Affiliate Marketing - Wie du unheimlich schnell reich wirst

Ratgeber, ebook, traffic, marketing, affiliate

Das Web ist voll von diesen Versprechungen: Werde reich mit nur 4 Stunden Arbeit am Tag! Ohne Aufwand viel Geld verdienen! Auf Mallorca am Strand sitzen und Kohle scheffeln. Usw usw usw! Meist versteckt sich hinter solchen Versprechungen jemand, der dir ein eBook oder gar einen Videokurs verkaufen möchte, mit denen Du angeblich deren jeweilige Erfolgsformel bzw Methode lernen sollst, mit denen du eben ... naja... reich werden können sollst.

Doch die Sache hat einen Haken! Und meist nicht nur einen. Denn reich wird zunächst mal nur der Anbieter des eBooks/Videokurses. Denn willst du deren unheimlich tollen und einmaligen Tipps und Tricks kennenlernen, musst du zunächst erst einmal recht viel Geld löhnen. Wenn die Qualität stimmen würde, wäre das ja noch nicht mal schlimm. Tut sie in vielen Fällen aber leider nicht. Denn was bekommt man eigentlich für sein Geld geboten? Was bekommt man in einem der "Wie werde ich Millionär in fünf Tagen ohne Arbeit?" Ratgeber an vermeintlich einmaligen Tricks gezeigt?

Die weitaus meisten eBooks und Videokurse zielen darauf ab, dass der vermeintliche Reichtum aufgrund des sogenannten Affiliate Marketings zustande kommt. Dazu ist zunächst einmal wichtig zu wissen, was sich hinter diesem Begriff verbirgt.

Affiliate Marketing als Geldquelle?

Das sogenannte Affiliate Marketing oder Empfehlungsmarketing ist eigentlich eine anerkannte Methode eine Webseite bzw ein Blog zu monteresieren. In der Regel sollten Webseitenbetreiber und Blogger dies auf eine dezente Art und Weise einsetzen. Meist geschieht dies in Form eines Banners auf der Seite. Klickt ein Besucher hier drauf und kauft etwas, bekommt der Webseitenbetreiber eine kleine Provision. Die Provision bewegt sich dann meist so zwischen 3% und 10% des Warenkorbpreises.

Affiliate Marketing seriös

Blogger, die es etwas aufwendiger treiben, schreiben ganze Artikel zu einem Produkt, platzieren hierin einen Affiliate Marketing Link und bekommen dann genau wie oben beschrieben eine Provision. Und an dieser Stelle trennt sich dann auch schon die Spreu vom Weizen. Seriöse Blogger markieren Affiliate Marketing Links als solche und schreiben auch nur Artikel über Produkte, die sie guten Gewissens wirklich empfehlen können. Und das ist ja auch der eigentliche Sinn des Empfehlungsmarketings.

Angeboten werden solche Affiliate-Programme von verschiedenen Affiliate Netzwerken im Web. Ich selbst nutze hier meistens Adcell¹, Zanox¹ oder Belboon¹.Hier finden sich zum Beispiel eine ganze Reihe seriöser Versandhäuser oder Dienstleister, die man nach einer Anmeldung bewerben kann.

Der Trick der "Mach mich reich" Ratgeber

Eine wichtige Rolle für diesen Beitrag spielen allerdings Programm-Anbieter wie Digistore24.com. Hier findet man Affiliate Programme zu diversen eBooks. Und eben auch Programme zu den "Mach mich reich" Ratgebern. Teilweise mit Provisionen von 30%-50% des Verkaufspreises.

Hohe Provisionen locken

Denn das ist der eigentliche Trick der Ratgeber "Autoren". Man schreibt ein"Mach mich reich" eBook! Das kostet im Prinzip ausser etwas Arbeit nichts. Setzt dann bei Programm Anbietern wie Digistore24 ein entsprechendes Affiliate Programm mit enormen Provisionen auf. Und lässt Blogger und Webseiten Betreiber die eigentliche Arbeit machen.

Schließlich sind die enormen Provisionen, die man versprochen bekommet mehr als verlockend. Ein vermeintlich verkaufsträchtiges Produkt bewerben und für jeden Verkauf eine riesen Provision einstreichen. Immerhin verkaufen die Jungs ihre Ratgeber zu Preisen von 100€ und mehr! Da kommen dann schon mal schnell 50€ Provision pro Verkauf bei raus.

Der Blogger macht die eigentliche Arbeit

Die Folge ist eine wahre Flut an Reviews zu den verschiedenen "Mach mich reich" Ratgebern. Teilweise setzen Blogger ganze Webseiten auf, die nur darauf abzielen ein solches eBook zu verkaufen und die entsprechenden Provisionen einzustreichen.

Und natürlich werden in diesen Reviews die Ratgeber eBooks in den höchsten Tönen gelobt und angepreist. Oft suggerieren die Schreiber des Reviews die Methoden des Ratgebers selbst erfolgreich angewendet zu haben. Eine kritische Auseinandersetzung findet nicht statt, denn man will ja niemanden abschrecken, sondern zum Kauf animieren. Dementsprechend marktschreierisch klingen die Texte dann auch.

Der Wert vieler solcher unkritischer Reviews tendiert deshalb logischerweise auch gegen Null. Trotzdem wird so sicher der ein oder andere Ratgeber abgesetzt. Wirklich seriöses Affiliate Marketing funktioniert in meinen Augen allerdings anders.

Man kann aber schon erahnen, wer das wirkliche Geld scheffelt. Richtig! Der Ratgeber Autor! Dieser zahlt zwar eine großzügige Provision von 50%, streicht aber immer noch die andere Hälfte des Preises selbst ein. Was ein ganz schöner Batzen Kohle sein kann, wenn man bedenkt, dass meist an ganzes Heer an Publishern Werbung macht. Das Risiko von den Autor ist hierbei minmal! Dann schließlich wird die zu zahlende Provision erst im Falle eines erfolgreichen Verkaufs fällig.

Welche Tipps geben die "Mach mich reich" Ratgeber?

In den meisten Ratgebern der Sorte "Wie werde ich Millionär in fünf Tagen ohne zu arbeiten" finden sich eigentlich nur Zusammenfassungen von Methoden, die sich ohnehin im Web finden lassen. Mit anderen Worten, mit etwas Geduld bei der Google Suche würden man diese Tricks auch kostenlos erhalten. Meines Wissens nach hat noch keiner dieser Autoren die ultimative Reichtumsformel entdeckt.Affiliate Marketing Ratgeber, ebook, traffic, Geld, Marketing, Karasumedia

Beispiele für eine empfohlene Methoden

In einem Ratgeber Video, welches ich gesehen habe, hat der Sprecher folgende Methode empfohlen um ein bestimmtes Produkt zu bewerben und die Provision einzustreichen:

Der Produkt YouTube Channel

Bestellte Testimonials

Man solle für dieses Produkt einen YouTube Kanal anlegen. Dieser soll, was den Namen, Beschreibung und Co angeht, auf das entsprechende Produkt optimiert werden. Als Videos sollen (Achtung!!!) eigens bestellte Testimonials (sowas kann man z.B. bei Fivvr für 5 US-Dollar in Auftrag geben) hochgeladen werden. In die Beschreibung der Testimonial Videos soll man dann natürlich seinen Affiliate Marketing Link packen.

Blackhat YouTube Tuning

Bei YouTube ist es so, dass oft angeschaute Videos weiter oben in der YouTube Suche erscheinen. Ähnlich verhält es sich in der Google Suche. Youtube Channels oder Videos, die oft verlinkt werden, erscheinen unter Umständen in den Suchergebnissen und dann auch recht weit oben.

Das Ratgeber Video gibt auch gleich den Tipp, wie man das bewerkstelligt: YouTube Views und Links auf den Channel kaufen. Das kann funktionieren. Man muss aber bedenken, dass YouTube zu Google gehört und Google in diesen Dingen alles andere als doof ist.

Wobei der Ratgeber Video Sprecher das Gegenteil behauptet, indem er sagt Youtube gehört zu Google und Google wird sich schon nicht selbst abstrafen. Und da irrt der Sprecher. Google sorgt definitiv dafür, dass bestimmte Channels nicht mehr gefunden werden, wenn sie gegen Googles (YouTubes) Richtlinien verstoßen. Und der Kauf von Links und Views verstößt definitiv dagegen. Und wie gesagt, Google ist nicht doof und hat im Laufe der Zeit Methoden entwickelt, Verstöße aufzudecken.

Dieser Tipp bewegt sich also von vorne bis hinten in einer rechtlichen und auch technischen Grauzone. Sowohl die bestellten Testimonials, als auch die gekauften Views und Links sind wettbewerbsrechtlich kritisch und könnten einem teuer zu stehen kommen. Zudem riskiert man, dass alle Mühe umsonst war, wenn man von Google gekickt wird. Und mit seriösem Affiliate Marketing hat das schon mal gar nichts zu tun. Erschwerend kommt hinzu, dass auch dieser Tipp nicht wirklich neu und eher schon ausgelutscht ist.

Natürlich enthalten diese Art Ratgeber auch durchaus nützliche Tipps! Das können zum Beispiel Hilfestellungen bei Auswahl von Affiliate Marketing Programmen sein, mögliche SEO Maßnahmen für den eigenen Blog (immer mit Vorsicht zu genießen) oder auch der richtige Einsatz von Werbebannern oder gar Tipps wie man selbst Werbebanner schaltet und wo! Aber wie gesagt, alle diese Tipps und Tricks findet man auch an anderen Stellen im Netz.

Kann man die Ratgeber denn nun empfehlen?

Kann man die Ratgeber denn nun empfehlen? Jein! Wer sich die Mühe sparen möchte, sich entsprechende Methoden selbst zusammen zu googlen, wird wahrscheinlich mit dem ein oder anderen eBook glücklich werden. Denn zumindest bieten diese solche Infos in kompakter und zusammengefasster Form. Für Blogger, die noch nie etwas mit Affiliate Marketing zu tun hatten, können diese durchaus den ein oder anderen nützlichen Tipp enthalten.

Man sollte allerdings nur nicht erwarten, dass man sich nur ein solches eBook kaufen muss und dann sehr schnell sehr reich wird. Man sollte noch nicht einmal erwarten, dass die vorgestellten Methoden ausreichend sind, um damit seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Viel wahrscheinlicher dürfte sein, dass man zumindest den Anschaffungspreis und vielleicht das Geld um hin und wieder mal nett essen zu gehen wieder heraus bekommt. Reich wird nur der Autor und zwar mit dem Verkauf seines eBooks und nicht aufgrund seiner vorgestellten Methoden.

Ein paar Ratgeber im Überblick

Hier mal eine kleine Liste mit Ratgebern, die sich auf das "Geld verdienen im Web" oder gar spezieller auf "Geld verdienen mit WordPress" beziehen. Diese dient lediglich dazu einen kleinen Überblick zu bieten, wie die angesprochenen Ratgeber so aussehen und was sie angeblich bieten. Dies soll ausdrücklich keine Kaufempfehlung sein. Aber die marktschreierischen Anpreisungen dieser Ratgeber bieten sicher auch einen gewissen Unterhaltungswert. Mich selbst spricht das großkotzige Getue, welches manch einer der Autoren an den Tag legt, überhaupt nicht an. Zudem werden die Verdienstmöglichkeiten meistens viel zu optimistisch dargestellt. Viele Tipps mögen spannend sein, allerdings sind viele auch durchaus bedenklich.

Solltest Du dich trotzdem dazu entschließen (aus welchen Gründen auch immer), einen dieser Ratgeber zu kaufen, habe ich diese mit einem Affiliate Link verknüpft. Dann habe ich wenigstens auch etwas davon.

 

"Mach mich reich"-Ratgeber für WordPress

WordPress zeichnet aus, dass es sehr einfach zu nutzen ist und trotzdem ein mächtiges System ist. Dies Ratgeber wollen zeigen, wie man mit WordPress Kohle scheffelt. Angeblich sogar unheimlich viel Kohle!

33-teiliger WordPress Videokurs¹

Richtet sich definitiv an Anfänger!

Laut Überblick werden schon ziemlich viele wichtige WordPress Themen aufgegriffen und auch erklärt. Zumindest erhebt dieser Videokurs den Anspruch WordPress von A-Z zu erklären.

Spart sicher das Zusammensuchen im Web.

Geld verdienen mit WordPress¹Richtet sich an WordPress Anfänger und bietet angeblich die Erfolgsformel, die auch andere schon profitabel eingesetzt haben.
Geldmaschine WordPress PLR-Lizenz¹5-teiliger WordPress Crashkurs inklusive Weiterverkaufsrechte plus entsprechender Templates (Verkaufsseiten, Squeezepage, Grafiken)

"Mach mich reich"-Ratgeber allgemein

Premium-Videokurs: 17 Traffic Ströme¹Ralf Schmitz scheint massenweise Kurse auf den Markt zu werfen. In diesem geht es darum Traffic zu generieren. Angeblich unendlichen Traffic! Na dann!
 Die Hill Strategie¹Nur Laptop und Internetanschluss notwendig um reich zu werden! oooookay!!!
Future Sale Videokurs¹Sogar recht günstiger Videokurs! Zumindest vergleichsweise.Thema: automatisierte Neukundengewinnung

Es geht auch kostenlos

Vollkommen kostenlose Tipps gibt übrigens Sascha Pallenberg. Seines zeichens sehr erfolgreicher Blogger. Auf mobilegeeks.de zeigt er in einem übersichtlichen Artikel, worauf es wirklich ankommt, damit ein Blog Geld abwirft. Wie gesagt: Kostenlos und auf die wesentlichen Punkte reduziert. Und im Zweifel gilt, dass eine Google Suche jede Menge kostenlose und relevante Tipps bringt. Einfach mal probieren 😉

tldr

An "Mach mich reich"-Ratgebern und Videokursen verdient in erster Linie nur einer: Der Autor des selbigen. Die meisten Tipps und Methoden, gerade zum Thema Affiliate Marketing, finden sich im Netz auch kostenlos!


¹: Hierbei handelt es sich um einen Affiliate Marketing Link. Folgst du dem Link und nutzt oder kaufst Du das verlinkte Produkt bzw Angebot, erhalte ich eine Provision. Dir selbst entsteht dadurch kein Nachteil.

Ähnliche Beiträge
  • Individuelle Softwareentwicklung In dem heutigen digitalen Zeitalter kommt es besonders in Unternehmen immer häufiger zu dem Einsatz von Softwareprogrammen, damit die Verwaltung und Handhabung der verschiedenen Daten so einfach wie möglich von statten gehen [...]
  • Online Casinos und das Virtual Reality-Konzept Ähnlich wie bei den meisten neuen Konzepten ist auch die Virtual Reality oder virtuelle Realität (VR) ein Medium, das für Bewunderung und Unsicherheit zugleich sorgt. Einerseits gibt es einige Befürchtungen, andererseits öffnet VR die Tür zu vielen neuen Möglichkeiten. Das gilt natürlich auch im Bereich Glücksspiele. In den vergangenen 20 Jahren haben sich die Spiele in Casinos im Internet deutlich [...]
  • Was hält die Zukunft für Windows Mobile bereit? Windows Mobile hat das Potenzial sich auf viele Arten zu entwickeln. CShell kann zu einem vollen Windows 10 für Mobilgeräte führen und [...]
  • WikiLeaks Enthüllungen - Google sagt, Lücken sind gestopft Mitbekommen? Es gab vor einigen Tagen wieder ein paar Wikileaks Enthüllungen. Diesmal ging es darum, dass die NSA wohl Alltagsgegenstände wie TV Geräte, Smartphones und Laptops zur Ausspähung [...]
  • Das Smartphone der Zukunft Großartige neue Killer Features sind 10 Jahre nach Einführung der Smartphones wohl in absehbarer Zukunft nicht mehr zu erwarten. Die Hersteller verbessern lediglich hier und da mal ein paar Kleinigkeiten und spendieren ihren Geräten immer mal mehr einen Tick mehr [...]

4 Kommentare

2 Pings/Trackbacks

  1. […] die restlichen 56% des Web Traffics gehen rund zur Hälfte auf harmlose Bots zurück, welche zum Beispiel von Suchmaschinen ausgesendet […]

  2. […] Das Web ist voll von diesen Versprechungen: Werde reich mit nur 4 Stunden Arbeit am Tag! Ohne Aufwand viel Geld verdienen! Auf Mallorca am Strand sitzen und Kohle scheffeln. Usw usw usw! Meist versteckt sich hinter solchen Versprechungen jemand, der dir ein eBook oder gar einen Videokurs verkaufen möchte, mit denen Du angeblich deren jeweilige Erfolgsformel bzw Methode lernen sollst, mit denen du eben … naja… reich werden können sollst. https://karasumedia.de/affiliate-marketing-54598/?utm_source=Scoop.It&utm_medium=&utm_campaign=Scoop.It-Affiliate+Marketing+-+Wie+du+unheimlich+schnell+reich+wirst  […]

  3. 24. Juli 2015    

    Hervorragender Beitrag obendrein ein Lob an dich für die tollen Informationen die du in deinem Weblog bereit stellst.

  4. Thorsten Thorsten
    16. Juli 2016    

    Wirklich cooler und informatver Artikel! Danke dafür.

  1. Web Traffic - Nur 44% ist menschlich » KarasuMedia on 3. Februar 2015 at 20:40
  2. Affiliate Marketing - Wie du unheimlich schnell... on 3. März 2015 at 14:14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.