KarasuMedia
Der Blog rund um Social Media, Internet und Technik

Twitter als Traffic Lieferant unbedeutend

Soziale Netzwerke bzw Microblogging Dienste wie Facebook oder Twitter gelten allgmein als Traffic Lieferanten für die eigene Webseite oder den Blog. Kaum eine Webseite bzw kaum ein Unternehmen ohne eigne Facebook Fanpage oder eigenen Twitter Account. Beides betrieben in der Hoffnung Nutzer auf das eigene Angebot im Web zu leiten.

Shareholic hat diesen Traffic nun einmal ausgegwertet. Basierend auf 300.000 Webseiten weltweit und über 400 Millionen eindeutigen Besuchern pro Monat. Das Ergebnis fällt teilweise ernüchternd aus: Knapp 25% des Traffics der ausgewerteten Webseiten wird durch Facebook geliefert, während der Twitter als Referral unter 1% des Traffics liefert. Laut diesen Zahlen wäre Twitter als Traffic Liefernat nahezu unbedeutend.
Infografik: Twitter bleibt als Trafficlieferant unbedeutend | Statista

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Ähnliche Beiträge
  • Startup? Bekanntheit lässt Umsätze sprudeln Eine Idee für ein cooles Produkt oder eine geniale Dienstleistung gehabt? Diese Idee dann in eine Firmengründung oder auf Neudeutsch in ein Startup "gegossen"? Alle behördlichen und finanziellen Hürden genommen? Na dann kann es ja jetzt an das Geld verdienen gehen, [...]
  • Der Einfluss von Social Media auf die berufliche Zukunft Heutzutage hat fast jeder ein Profil auf einem oder sogar mehreren Social Media Seiten wie Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn, WhatsApp oder Instagram. Oft präsentiert man sich dort, ohne sich große Gedanken zu machen, wer alles mitliest oder die Bilder [...]
  • Wie die digitale Technologie die Sportwettenbranche verändert In einem Nullsummenspiel muss immer jemand verlieren. Wie bei Texas Hold-em Poker, binären Aktienoptionen und Sportwetten ist die Person, die verliert, die Person, die nicht die Zeit, die Ressourcen oder das Wissen hat, um die Kunst des Spiels zu [...]
  • Nicht ablenken lassen - Produktiv trotz Smartphone Das Smartphone ist ein wunderbares Gerät. Es kann Musik abspielen, macht Fotos, verwaltet Termine und Aufgabenlisten, empfängt Emails und ist auch so ein sehr kommunikatives Hilfsmittel. Was vor allem auch darin deutlich wird, dass man noch immer mit einem Smartphone ganz einfach telefonieren kann. (Geht wirklich). Kurz gesagt, ein Smartphone kann dabei helfen unheimlich produktiv und effektiv zu [...]
  • Social Media Manager – Beruf der Zukunft Für viele junge Menschen ist die Berufswahl noch immer nicht klar. Viele von ihnen sollten sich jedoch bald entscheiden, da sie entweder die Schule vor kurzem abgeschlossen haben oder kurz vor ihrem Abschluss [...]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Anzeige

Anzeige

Archiv