Tweet des Tages: Die Sache mit dem Profilbild

Irgendwie schon sehr passend in Zeiten in denen unser aller Innenminister DeMaiziere ganz unverblümbt die Vorratsdatenspeicherung und Zugriff auf verschlüsselte Nachrichten fordert. Übrigens, der Twitter Account ist nicht der offizielle Account des BND...nur falls du nicht selbst drauf gekommen bist oder zu den Verschwörungstheoretikern gehörst.

Blogger auf Karasumedia
IT Spezialist, Blogger und Hesse. Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen. Ebenfalls Autor auf Addis Techblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.