Die Adblocker Rate in Deutschland

Für Werbetreibende und Homepagebetreiber sind sie oft ein Fluch. Wohingegen Internetsurfer sie oft als Segen empfinden: Adblocker.

Und ja, man kann den Einsatz solcher Tools an der ein oder anderen Stelle sicher verstehen. Schließlich übertreibt es so manch ein Betreiber einer Homepage mit der Zahl und Art der eingesetzen Werbebanner deutlich. Manchmal lässt sich gar nicht mehr erkennen, was nun Homepage und was lediglich Werbung ist.

Aber die gute Nachricht für Werber ist, dass die weitaus meisten Nutzer keinen Adblocker einsetzen. Lediglich 23 bis 24 Prozent der Surfer nutzen Adblocker auf einem Desktop PC. Und diese Rate scheint sogar sehr stabil zu sein, wie das folgende Diagram zeigt:

Infografik: Adblocker-Rate in Deutschland bleibt stabil | Statista

Mehr Infografiken finden Sie bei Statista
Blogger auf Karasumedia
IT Spezialist, Blogger und Hesse. Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen. Ebenfalls Autor auf Addis Techblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.