Anniversary Update für Windows 10 mobile verzögert sich
IT News 

Microsoft tut es schon wieder. Es ärgert die vergleichsweise wenigen verbliebenen Nutzer eines Smartphones mit Windows als Betriebssystem. Denn aktuell rollte Microsoft das sogenannte Anniversary Update für Windows 10 aus und bringt damit einige mehr oder weniger sinnvolle Verbesserungen des Systems. Zunächst leer ausgehen werden aber Windows 10 mobile Nutzer.

Und wieder einmal: Eine Verzögerung!

Zwar hatte Microsoft zuvor angekündigt, dass das Update nicht nur für PC´s und Tablets ausgerollt wird, sondern gleichzeitig auch direkt für Smartphones. Die Freude der Windows 10 mobile Nutzer über neue Funktionen und Optimierungen dürfte aber schnell verfliegen. Denn das Update für Smartphones verzögert sich. Wieder einmal!!!

Wenn aus Wochen Monate werden

Und genau dieses Spielchen kennen die Nutzer eines Smartphones mit Windows bereits vom Update auf Win 10 mobile. Denn hier kam das Update für den PC bereits am 29. Juli 2015 heraus. Auch damals behauptete Microsoft, dass das Update für Smartphones kurz danach, maximal wenige Wochen später, erscheinen wird. Nun, aus den wenigen Wochen wurden Monate, so dass Smartphone Nutzer erst im März 2016 in den Genuss von Windows 10 kamen.

Datum unbekannt

Wann das Anniversary Update für Smartphones nun wirklich herauskommt, ist nicht bekannt. Offiziell soll es laut Microsoft in wenigen Wochen herauskommen. Und diese Aussage von Microsoft kennen wir, wie gesagt, ja bereits.

Zumindest hat Microsoft mal wieder die wenigen Nutzer eines Windows Smartphones enttäuscht.

Blogger auf Karasumedia
IT Spezialist, Blogger und Hesse. Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen. Ebenfalls Autor auf Addis Techblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.